FireStats error : Error connecting to database TV 1875 Paderborn - Handball

Jugend Handball

Social Media

Statistik

Online: 47
Besucher total: 118801
Besucher heute: 0
Seitenaufrufe total: 541481
Seitenaufrufe heute: 0

Statistik seit 08.08.2006

HSG Handball Lemgo 5 - TV Paderborn 2

An diesem Wochenende machte sich unsere zweite Herren auf den Weg nach Lemgo in die Volker-Zerbe-Halle. Mit zwölf Jungs, die sich auf den Weg machten war der Kader auch recht gut besetzt, sodass alle gespannt auf das erste Spiel der Rückrunde schauten.

Ab dem Anpfiff wurde leider klar, hier geht heute nichts. Unsere zweite Herren war völlig unkoordiniert und hatte einen denkbar schlechten Tag erwischt. In der Abwehr herrschte völliges Chaos und im Angriff klappte ebenfalls nicht besonders viel. Lemgo zog direkt mit einer 4:0 Führung weg und baute diese auf einen 12:5 Vorsprung aus. In dieser Zeit kam auch leider einiges an Schiedsrichterpech für unsere Jungs hinzu. Fünf 7m, von denen einige doch recht zweifelhaft waren, wurden gegen unsere Jungs gegeben. Einen konnte Towart Jan-Henrik Thiele zwar halten, der Rest ging jedoch leider ins Netz. Der Halbzeitstand war mit 20:10 nicht besonders zufriedenstellend.

Aktualisiert ( Mittwoch, den 05. Februar 2014 um 13:48 Uhr ) Weiterlesen...
 

HC Horn Bad Meinberg 2 - TV Paderborn 2

Zum Auftakt des neuen Jahres fuhr unsere zweite Herren dieses Wochenende nach Horn-Bad Meinberg, um gegen deren zweite Herren anzutreten. Obwohl es personell zunächst recht knapp aussah, konnten sich dann doch tatsächlich 13 Spieler auf den Weg ins Waldstadion machen. Neu dabei für unsere Zweite war Chris Gölz, der sein erstes Spiel im Trikot des TVP absolvierte. Der Start ins neue Jahr war dann für unsere Paderborner auch alles andere als geglückt. Zu Beginn schien die komplette Mannschaft alle guten Vorsätze für das neue Jahr vergessen zu haben, ebenso wie alles, was sie sich in den letzten Wochen so hart erarbeitet hatte. Auf der Spielfeldseite der Paderborner herrschte ein einziges Chaos, was zunächst auch in einer 7:1 Führung für die Gastgeber resultierte.

Aktualisiert ( Mittwoch, den 05. Februar 2014 um 13:48 Uhr ) Weiterlesen...
 

season greetings

wmann001

Im Namen des Vorstands möchte ich mich bei allen Mitgliedern,Sponsoren, Offiziellen und Fans für die Unterstützung und den Einsatz im vergangenen Jahr herzlichst bedanken.
Darüber hinaus wünsche ich allen ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Liebsten und einen gesundes neues Jahr 2014.

Aktualisiert ( Montag, den 23. Dezember 2013 um 20:31 Uhr )
 

Fast ein Weihnachtsmärchen

Am 08.12. erwartete unsere zweite Herren die Mannschaft des TV Lage II in der Kaukenberghalle als Gegner. Die 1:0 Führung zu Beginn des Spiels sollte allerdings die einzige Führung im gesamten Spiel bleiben. Zwar konnte unsere Zweite jeweils auf 2:2 und 4:4 ausgleichen, allerdings setzte sich die Mannschaft aus Lage dann ab und zur Halbzeit zeigte die Anzeigentafel dann ein ernüchterndes 6:19. Auch die zweite Halbzeit lief leider nicht besser. Zu viele Ballverlusteim Angriff resultierten leider in einem Endergebnis von 17:40.

Spieler: Cedric Türkal (6 Tore), Sebastian Altenbernd (4), Robert Koch (3), Kevin Law (2), Florian Eikenberg (1), Sebastian Eikenberg (1), Jan-Henrik Thiele, Sebastian Voß, Alex Hötte, Philipp Hötte, Robert Gedig

Aktualisiert ( Montag, den 23. Dezember 2013 um 20:30 Uhr ) Weiterlesen...
 

TV Paderborn wieder in der Erfolgsspur - zwei wichtige Punkte aus Hohenhausen mitgenommen

Die Erfolgsserie des TV hält an. Eine Woche nach dem Kantersieg über den TSV Hillentrup musste die Steffan-Sieben im Kreispokal ran. Hier besiegte Paderborn aufgrund einer Leistungssteigerung in Durchgang zwei den VfL Schlangen 2 mit 31:28 (13:12). Gleich zu Beginn des neuen Jahres begrüßen die Domstädter im Viertelfinale die HSG Detmold/ Hiddesen 2. Der Ligakonkurrent konnte das erste Meisterschaftsspiel Anfang Oktober knapp für sich entscheiden und steht gegenwärtig mit 14:4 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz.

Es spielten: Rösler, Jan-Henrik; Yannick (9), Kai (8), Capitano (5), Spoerl (4), Bengt (4), Dennis (1) und Philip.

Am vergangenen Sonntag ging es für die Paderborner ins romantisch-verschlafene Hohenhausen. Die sonst so heimstarken Gastgeber finden momentan keinen Zugang zur Kreisliga und stehen mit nur einem Sieg auf dem vorletzten Tabellenplatz. Der TV nahm die Rolle des Favoriten an und konnte sich kurz vor Abpfiff der ersten Halbzeit auf 14:10 absetzen.

Weiterlesen...
 

Englische Woche für die zweite Herren

Die letzte Woche war für unsere zweite Herren eine englische Woche. Am 26.11. war um 20.30 Uhr Anpfiff in Lemgo für das Nachholspiel gegen den TuS Brake/L. Neu dabei im Team war Philipp Bödekker, der sein erstes offizielles Herrenspiel für den TV Paderborn absolvierte. Zusammen mit Cedric Türkal wurde auch Philipp mit Doppelspielrecht ausgestattet, um neben der Jugend auch schon erste Erfahrungen im Herrenbereich zu sammeln.

Aktualisiert ( Dienstag, den 03. Dezember 2013 um 07:03 Uhr ) Weiterlesen...
 

Kein Training der 2. Herren am Dienstag, 26.11.2013

Am morgigen Dienstag, den 26.11.2013 wird die 2. Herren nicht trainieren. Es steht ein Nachholspiel in Lemgo gegen Brake/L. an. Anpfiff ist um 20:30 Uhr in der Halle in der Güldenen Mine 1 in Lemgo.
 

Paderborn kann doch noch siegen

Der TV Paderborn hat seine Negativserie in der Handball-Kreisliga gestoppt. Nach zuletzt fünf Spielen ohne Sieg bezwangen die Domstädter am Sonntag den TSV Hillentrup verdient mit 34:18 (15:8).

Paderborn ließ an diesem Abend nichts anbrennen, lag schnell mit 5:1 Toren in Front, baute diesen Vorsprung über 12:6 aus und wechselte beim Spielstand von 15:8 die Seiten. Dieser 8-Tore- Vorsprung gab dem TV endlich einmal die nötige Sicherheit und das Selbstbewusstsein für die folgenden 30 Minuten.

Weiterlesen...
 

Seite 2 von 19

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Sponsoren

Nächstes Spiel

Saison beendet

Kreisliga Lippe

  SDP
Oerlinghsn2011435:5
Leopoldsh.2010535:5
Bad Salzuflen199232:6
Neuhaus193727:11
Müssen/Bi.204326:14
Hillentrup20921:19
7 Paderborn20-1117:23
Blomberg20216:24
Elsen20-4415:25
10 Lemgo20-3312:28
11 Brake/L.20-6611:29
12 Sennelager20-6811:29
13 Detmold20-9911:29
14 Horn-Bad M.20-819:31